Gerhard Hamacher : Danksagung

Veröffentlicht am 29.Oktober 2018

TOD gibt es nicht. Ich bin nur in einen anderen Raum gegangen.
Ich bin ich und ihr seid ihr.
Was immer wir füreinander waren, das sind wir nach wie vor.
Ruft mich bei meinem altvertrauten Namen, sprecht mit mir in der leichten Art und Weise,
wie ihr es immer getan habt. Lacht so, wie wir immer gelacht haben über die kleinen Späße,
die wir geteilt haben. Alles ist gut.

(Henry Scott Holland)

Gerhard Hamacher
geb. 31.10.1934

gest. 22.09.2018

Von uns geliebt,
von vielen gemocht,
von allen geachtet.
Dieses haben wir bei seinem Tode in großem Maße erfahren.
Wir danken allen, die Gerhard während seines Lebens Liebe und Freundschaft
entgegenbrachten, sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme
auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Pastor Preibusch für seine einfühlsame Trauerrede
sowie dem Bestattungshaus Bahrenburg für die liebevolle und umsichtige Begleitung.
Tarmstedt, im Oktober 2018

Christel Hamacher und Kinder

Zurück