Irmgard Löhden : Danksagung

Veröffentlicht am 25.August 2018

Man liebt seine Mutter fast ohne es zu wissen und ohne es zu fühlen,
weil es so natürlich wie leben ist; und man spürt bis zum Augenblick
der letzten Trennung nicht, wie tief die Wurzeln dieser Liebe hinabreichen.
(Guy de Maupassant)

Irmgard Löhden
† 13. Juli 2018

Wir möchten uns bei allen bedanken, die sich in der Trauer mit uns verbunden
fühlten, ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten und
mit uns gemeinsam Abschied nahmen.
Ein besonderer Dank gilt allen, die vor allem in der letzen Zeit Kontakt zu
Irmgard gehalten und ihr dadurch immer Freude bereitet haben, dem Team
vom Seniorensitz "Zwei Eichen" für die aufmerksame Pflege und die
Geborgenheit, der Arztpraxis zum Felde für die fürsorgliche Betreuung, Herrn
Pastor Thoden für seine aufbauenden Worte, den Sängerinnen für ihre
musikalische Unterstützung sowie Herrn Abrahamsen und dem Team vom
Bestattungshaus Oerding für die würdevolle Begleitung.
Ostereistedt-Wennebostel,
im August 2018

Im Namen aller Angehörigen
Margret Hastedt

Zurück