Maria Johanna (Riet) Smit-Amersfoort : Danksagung

Veröffentlicht am 16.März 2018

Ach wäre es doch nur ein Traum
und ich könnte erwachen,
du würdest zu mir rüber schauen
und wir würden morgen wieder lachen.

Maria Johanna
(Riet)
Smit-Amersfoort
† 21. Januar 2018

Es ist sehr schwer einen geliebten
Menschen zu verlieren. Tröstend ist es
aber zu wissen, dass viele Menschen ihr
so viel Freundschaft, Liebe und Achtung
entgegengebracht haben.
Danke sagen wir auch für die
einfühlsame Begleitung und Hilfe durch
Frau Gudrun Ahlborn-Honemann, der
Arztpraxis Kai Sperling, dem Pflegeteam
Zeven und ebenso dem Bestattungshaus
Hemann Bahrenburg.
Im Namen aller Angehörigen

Zeven, im März 2018

Zurück