Dieter Stahmer : Gedenken

Veröffentlicht am 17.Juli 2020

Steht nicht am Grab mit verweintem Gesicht, ich bin da – ich schlafe nicht.
Ich bin im Wind, der weht über die See, ich bin das Glitzern im weißen Schnee.
Ich bin die Sonne auf reifender Saat, ich bin im Herbst die goldene Mahd.
Wenn Du erwachst im Morgenschein, werde ich immer um Dich sein.
Bin im Kreisen der Vögel am Himmelszelt, ich bin der Stern, der die Nacht erhellt.

Geliebt und unvergessen

(Irisches Gedicht)

Dieter Stahmer
* 23. Juni 1939

† 14. Juli 2020

Wir sind sehr traurig und dankbar für die Zeit mit Dir.
Deine Jutta mit
Gharib und
Angie
Beate Stahmer mit
Matti
Anne und Andreas Raker mit Elli und Hedi
Daniela und Christian Pommering mit Mika
Katrin und Max Seidel mit Ylvi und Jarno
Chris Stahmer und Anna-Lena Hillermann
27419 Sittensen, Amselweg 5
In dieser besonderen Zeit finden die Trauerfeier und Urnenbeisetzung im engsten
Familienkreis statt.
Burfeind Bestattungen

Ehrungen und Nachrichten

  • 17-07-2020
    Mein Beileid ! Heidi Ahrens
Zurück