Gerhard Arndt : Gedenken

Veröffentlicht am 10.Oktober 2018

Ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Das, was ich für euch war, bin ich immer noch.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht nie eine andere Redeweise.
Seid nicht feierlich oder traurig, lacht weiterhin über das,
worüber wir gemeinsam gelacht haben.
Ich bin nicht weit weg,
ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.
nach Fritz Reuter

Tieftraurig nehmen wir Abschied von

Gerhard Arndt
* 4.10.1949

† 6.10.2018

Birgit mit Christian und Alexandra
Helmut Jäkel
Rosy und Christian Itensohn mit Melanie und Björn
Christa und Werner Reifschneider mit Tim und Eric
Bettina und Ralf Held
und alle Freunde
Die Trauerfeier findet am Samstag, den 13.10.2018 um 15 Uhr in der
Friedhofskapelle in Rhade statt. Sein Leben war bunt und so soll auch
sein Andenken sein. Niemand muss schwarze Trauerkleidung tragen.
Von Beileidsbekundungen bitten wir abzusehen.

Ehrungen und Nachrichten

  • 15-10-2018
    Eva M.
  • 13-10-2018
    Ein letzter Gruß Siegfried und Anita
Zurück