Inge Miesner : Gedenken

Veröffentlicht am 27.November 2018

Der Herr ist mein Hirte.

Psalm 23, 1

Immer in der Hoffnung ich schaff‘s,
bin ich am Ende meiner Kraft.
Weinet nicht, Ihr Lieben,
ich wär so gern bei Euch geblieben.
Viel zu früh müssen wir Abschied nehmen von meiner
lieben Frau, unserer herzensguten Mutter, Schwiegermutter
und Oma, Schwester, Schwägerin, Tante und Cousine

Inge Miesner

geb. Westermann
* 1. 5. 1957
† 24. 11. 2018
Dein Hermann
Jörg und Sabrina mit Lina und
Tanja und Holger mit Lea und Anna
Heike und Andreas mit Kalle
sowie alle Angehörigen
27412 Tarmstedt, Mühlenstraße 4

Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am
Samstag, dem 1. Dezember 2018, um 11.00 Uhr in der
Friedhofskapelle Tarmstedt statt.
Anstelle zugedachter Blumen und Kränze bitten wir in
Inges Sinn um eine Spende für die Diakonie-Sozialstation
und die Tagespflege Tarmstedt.
www.bbestattungen-bbahhrenbburg.dde

Ehrungen und Nachrichten

  • 02-12-2018
    Lebenslange Freundin. Ich vermisse dich. In Erinnerung. H.P.
  • 27-11-2018
    Immer, wenn wir von dir erzählen fallen Sonnenstrahl​en in unsere Seelen. Was bleibt , sind Liebe und Erinnerung Heike
Zurück