JanHolsten : Gedenken

Veröffentlicht am 9.Juni 2020

Trauer kann man nicht sehen,
nicht hören, kann sie nur fühlen.
Sie ist ein Nebel ohne Umrisse.
Man möchte diesen Nebel packen und fortschieben,
aber die Hand fasst ins Leere.
Zu früh für dich, zu früh für uns, zu früh für alle, die dich lieben.

Jan Holsten
* 24. 5. 1985

† 1. 6. 2020

Unvergessen – du lebst in unseren Herzen und Gedanken weiter.
– Irgendwann sehen wir uns wieder –

Mama & Papa
Nadine mit Mirko
Claudia & Hendrik
Maren & Stephan mit Neele

Zurück