Johann Schnakenberg : Gedenken

Veröffentlicht am 12.März 2018

Statt Karten
Weinet nicht, Ihr Lieben,
ich wär so gern bei Euch geblieben.
Haltet zusammen, reicht Euch die Hand,
das ist mein Wunsch vor meinem letzten Gang.
Traurig aber dankbar für die vielen schönen gemeinsamen
Jahre müssen wir Abschied nehmen von meinem lieben
Mann, unserem guten Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa,
Bruder, Schwager und Onkel, der nach schwerer mit
großer Geduld ertragener Krankheit eingeschlafen ist.

Johann Schnakenberg
* 28. Mai 1930

Erinnert Euch an mich,
aber nicht an dunklen
Tagen. Erinnert Euch
an mich in strahlender
Sonne, wie ich war, als
ich noch alles konnte.

† 8. März 2018

Deine Annelore
Karin und Wolfgang
Klaus und Petra
Hans-Wilhelm † und Doris
Enkel und Urenkel
Winkeldorf
Die Trauerfeier findet am Freitag, dem 16. März 2018, um
13.00 Uhr in der Friedhofskapelle Horstedt statt. Im Anschluss
erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof in Winkeldorf.
www.bbestattungen-bbahhrenbburg.dde

Ehrungen und Nachrichten

  • 13-03-2018
    Für dich
Zurück