Marie Schnackenberg : Gedenken

Veröffentlicht am 3.März 2018

Der Tod kann auch freundlich kommen zu Menschen, die
alt sind, deren Hand nicht mehr festhalten will, deren
Augen müde wurden, deren Stimme nur noch sagt:
Es ist genug. Das Leben war schön.
In Liebbe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied voon unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma,
Schwester, Schwägerin und Tante

Marie Schnackenberrg
geb. Früchtenicht
* 9.11.1927
† 28.2.2018

In stiller Trauer
Hans-Werner und Ute
Katrin und Lars mit Lennard
Hendrik und Jacky
Helma
Jessica und Olaf mit Kim Laura
Kerstin und Antje
Janin und Alexander mit Maite
und alle, die sie lieb und gern hatten
Bülsteddt
Die Trauerfeier findet am Donnerstag, dem 8. März 2018,
um 14.00 Uhr in der Kirche zu Wilstedt statt.
Im Anschluss erfolgt die Beisetzung auf dem Friedhof in
Bülstedt.
Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir abzusehen.
www.bbestattungen-bbahhrenbburg.dde

Ehrungen und Nachrichten

  • 03-03-2019
    Wir sind im Gedanken bei dir.
Zurück