Johann Steffens : Nachruf

Veröffentlicht am 12.November 2020

Nachruf
In großer Trauer nehmen wir Abschied
von unserem Ehrenmitglied
Abschnittsbrandmeister

Johann Steffens
Im Jahr 1962 ist Johann in die Freiwillige Feuerwehr Bevern eingetreten und
hat nach seinem Wohnortwechsel 1969 seinen aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Selsingen versehen. Nach verschiedenen Funktionen auf
Orts- und Gemeindeebene wurde Johann 1982 stellvertretender Abschnittsleiter und 1988 Abschnittsleiter des Brandschutzabschnitts Bremervörde.
Dieses Amt hatte Johann bis zum Erreichen der Altersgrenze 1998 inne.
Neben weiteren hohen Auszeichnungen auf Kreis- und Verbandsebene war
Johann Träger des Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuzes in Gold.
Wir verlieren mit Johann nicht nur einen guten und hochgeachteten Kameraden,
dessen Wertschätzung weit über die Grenzen seines Wirkungsbereichs hinausging, sondern einen besonderen Menschen und guten Freund. Sein kameradschaftliches Verhalten, seine fundierten Feuerwehrkenntnisse und auch seine
ganz persönliche Art haben wir stets bewundert und geschätzt.
Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Die Feuerwehren im Kreisfeuerwehrverband Bremervörde e.V.

Hans-Jürgen Behnken, Vorsitzender

Zurück