Margareta Grafelmann : Nachruf

Veröffentlicht am 8.Juli 2020

Nachruf
Am 3. Juli 2020 verstarb
Frau

Margareta Grafelmann
Selsingen

Frau Margareta Grafelmann begann 1971 ihren
Dienst bei der Samtgemeinde Selsingen. Vier Jahre
später wurde sie zur ersten weiblichen Standesbeamtin im Landkreis Rotenburg bestellt. Diese Aufgabe
nahm sie 35 Jahre bis zum Eintritt in den Ruhestand
in 2006 wahr.
Neben ihrer Standesamtstätigkeit war sie mit verschiedenen Aufgaben im Sozial- und Ordnungsamt
betraut, die sie alle äußerst gewissenhaft verrichtete.
Margareta war wegen ihres bescheidenen und zuvorkommenden Wesens eine allseits beliebte Mitarbeiterin, die sich durch ihre ausgleichende Art auch großer
Wertschätzung in der Bevölkerung erfreute. Es gibt
Mitmenschen, die nie mit großem Tam-Tam in
Erscheinung treten, die aber dennoch dort, wo sie sich
engagieren, viel bewegen. So jemand war Margareta.
2014 wurde sie für ihr ehrenamtliches Engagement im
Heimatverein, dem sie 35 Jahre als Vorsitzende vorstand, geehrt.
Wir werden Margareta in Ehren gedenken.
Unsere Gedanken gelten in dieser schweren Zeit ihrer
Familie und allen Angehörigen.

Samtgemeinde Selsingen
Kahrs

Samtgemeindebürgermeister

Annika Ropers

Personalratsvorsitzende

Zurück