Grete von der Lieth : Gedenken

Veröffentlicht am 23.November 2021

Du liebe Mama schläfst. So schlafe sanft.
Leise will ich gehen, dass dich nicht störe meiner Schritte Gang
und du nicht hörest meiner Stimme Klang.
Unsere liebe Mama, Schwiegermutter, Oma und Uroma,
Schwester, Schwägerin und Tante

Grete von der Lieth
geb. Burfeind

* 9. April 1929

† 18. November 2021

hat für immer ihre Augen geschlossen.
Ein langes Leben ist vollendet.
Danke für all deine Liebe und Fürsorge.
Klaus-Hinrich und Christina Brandt geb. von der Lieth
Bernd und Britta von der Lieth geb. Habeck
Patrick und Angela, Maike und Marcel mit Tessa
Heiner und Helga von der Lieth geb. Blanken
Sarah und Tristan, Julia und Pascal
Frieda Wolters als Schwester
Rudi Scholz als Schwager
und alle, die ihr im Leben nahestanden
Glinstedt
Die Trauerfeier mit anschließender Beisetzung findet am Freitag, dem
26. November 2021, um 14.30 Uhr in der Friedhofskapelle in Glinstedt statt.
Mama hat sich gewünscht, dass anstelle Blumen und Kränze lieber eine Spende
für „Idylle im Moor“ Tagespflege Fahrendorf gegeben wird.
bestattungen-bahrenburg.de

Zurück