Peter Heyer : Nachruf

Veröffentlicht am 23.März 2021

Wir trauern um unseren ehemaligen Geschäftsführer und
langjährigen Tierschauleiter

Peter Heyer
der am 18. März im Alter von 77 Jahren überraschend verstorben
ist.
Peter Heyer war mehr als 15 Jahre lang für die Tarmstedter Ausstellung und in der Ausstellungsleitung aktiv. 1997 übernahm er
die Leitung des Tierschaugeländes und wurde zudem
Geschäftsführer der Ausstellungs-GmbH. Beide Ämter hatte er bis
zu seinem Ausscheiden Ende 2007 elf Jahre lang inne.
Peter hat die Tarmstedter Ausstellung in dieser Zeit entscheidend mit weiterentwickelt und geprägt. Er hat es verstanden,
aus dem Tierschaugelände mit einzelnen Programmpunkten ein
vielfältiges Aktionsgelände mit einem viertägigen Tierzucht- und
Tiershow-Programm zu formen, für das die Tarmstedter Ausstellung weit über die Region hinaus bekannt wurde.
Peter machte es sich zum Ziel, den Züchtern eine hochwertige
Bühne für die Präsentation ihrer Tiere aufzubauen, gleichfalls
aber auch den Zuschauern ein attraktives Programm über die vier
Ausstellungstage hinweg anzubieten. Die dafür oft nötige Vermittlung zwischen den unterschiedlichen Interessen der verschiedenen
Zuchtverbände und Akteure gelang ihm aufgrund seiner ausgleichenden und zugleich humorvollen Art in besonderer Weise.
Hierfür gebührt ihm großer Dank.
Wichtig war ihm nicht nur eine gute Organisation der Veranstaltung, sondern darüber hinaus die gemeinsame Arbeit im Team und
die gute Kameradschaft untereinander.
Er wird uns in guter Erinnerung bleiben. Unser Mitgefühl gilt
seiner Familie.
Ausstellungs-GmbH Tarmstedt
Geschäftsführung, Mitarbeiter und Aufsichtsrat

Zurück